Anwendungen

Infrarotheizung in Hotellerie und Gastronomie

Richtig heizen
in Hotel und Gastronomie

Gästefreundlich. Effizient. Gut steuerbar. Und noch dazu im edlen Design.

Eine Heizung soll für den Gast angenehm und wohltuend sein, sowie auch einfach bedienbar, damit der Urlaub unvergesslich und unkompliziert bleibt. Sie dient quasi als zusätzlicher Entspannungsfaktor – versteckt im Hintergrund.

Im Kinderhotel Zell am See wurde ein geräumiges Schlaf-, Wohnzimmer mit einer Redwell Bildheizung ausgestattet.

Redwell Infrarotheizungen

als optimale Lösung für Ihre angebotenen Räumlichkeiten

Aus Sicht des Betreibers soll eine Heizung effektiv, nahezu wartungsfrei und mit niedrigen Investitionskosten sein.

Redwell Infrarotheizungen sind noch dazu äußerst energieeffizient und schonen die Umwelt.

  • Anders als andere Heizungen erwärmen Infrarotheizungen nicht primär die Luft, sondern vorwiegend feste Gegenstände, also alle Möbel, aber auch die Wände und Mauern selbst.
  • Wände sind gute Wärmespeicher. Das bedeutet, dass die gespeicherte Wärme sich auch wirklich lange hält.
  • Höhere Wandoberflächentemperaturen verströmen mehr Behaglichkeit. Niedere Raumtemperaturen sind also nicht dermaßen spürbar.
  • Infrarotheizungen ermöglichen geringere Lüftungsverluste – die Wärme verpufft also weniger stark von allein.

Ein modernes Gäste-Badezimmer - ausgestattet mit einem schwarzen Handtuchtrockner von Redwell.

Kinderhotel in Zell am See

wird vollständig mit Redwell Infrarotheizungssystemen beheizt.

Wenn Stefanie und Peter Haidvogl vom Kinderhotel Zell am See künftig die Heizung in ihrem Hotel einschalten wollen, greifen sie einfach zum Smartphone und können damit jedes Zimmer individuell regeln. Die app-gesteuerte Technologie von Danfoss macht es möglich. Die intelligenten Raumthermostate bieten mit den zahlreichen Regelungsmöglichkeiten viele Funktionen und mehr Komfort für den Hotelier und seine Gäste.

Berglandschaften zieren den Eingangsbereich im Kinderhotel in Zell am See.

Redwell Bildheizungen

ersetzen Konvektionsheizkörper.

Das Besondere sind aber die neuen Infrarotpaneele von Redwell, welche ab sofort die alten, unschönen Konvektionsheizkörper ersetzen. Die Strahlungswärme erzeugt nicht nur ein viel angenehmeres Raumklima, sie ist auch um einiges effizienter. Die neuen Wärmewellenheizungen erwärmen nicht vorrangig die Raumluft, welche beim Lüften schnell verloren geht, sondern speichern die Wärme in den Wänden.

Das Energiesparpotential der neuen Infrarotheizungen inklusive moderner Regelung ist enorm.

Anstecken, einschalten… So einfach kann Heizen sein – und das im gesamten Hotel.
Das Redwell-Team unterstützt gerne bei der individuellen Planung der optimalen Platzierung gewünschter Heizelemente in Ihrem Eigenheim. Die jahrelange Erfahrung garantiert eine professionelle Umsetzung – die 10-Jahres Garantie auf die Redwell-Produkte spricht für sich.

Ein längliches Landschaftsbild ziert ein rustikales Zimmer.

Jetzt Termin vereinbaren!

Vereinbaren Sie unkompliziert und schnell
einen Termin mit Ihrem zuständigen Fachhändler
oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.