Infrarot-Spiegelheizung: Die wohl diskreteste Art zu heizen

Praktisch, schön und wärmend: die Infrarot-Spiegelheizung

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Heißeste im ganzen Land? Klarer Fall: Unsere Infrarot-Spiegelheizung  natürlich.

Durch die Regelung per Thermostat fällt eine angemessene Raumtemperierung auch nicht weiter schwer, Wärme wird schonend gespeichert und verteilt. Neben dieser außerordentlich einfachen Bedienung punktet die verspiegelte Oberfläche mit seiner diskreten Optik. Obendrein spart man mit einer Spiegelheizung auch noch jede Menge Platz.

Eine Heizung, viele Lösungen: die Infrarot-Spiegelheizung passt überall im Haus

Jeden Morgen treffen wir unseren Blick im Spiegel, wenn wir uns entscheiden müssen, was wir anziehen, wenn wir uns im Bad herausputzen und auch kurz bevor wir das Haus verlassen. Herkömmliche Spiegel im Ankleidezimmer, Bad und Vorzimmer kann eine Infrarot-Spiegelheizung von Redwell geschickt ersetzen.

Vorteile über Vorteile durch die Infrarot-Spiegelheizung

Platzsparend können Sie diese Heiz-Alternative also vielfältig einsetzen. Heizkörper, die nur Staub anlegen und Platz wegnehmen, waren einmal. Angelaufene Spiegel nach dem Duschen stören nicht mehr beim Frisieren, Schminken und Zähneputzen. Von Kopf bis Fuß kann man sein Outfit im Ganzkörperspiegel betrachten und abstimmen.

 

Zurück