Wir sind wieder nominiert!

Die "2IN1 - Heat & Light", welche heuer schon mit dem burgenländischen Energy Globe Award und dem Red Dot Award ausgezeichnet wurde, ist jetzt auch für den Staatspreis für Umwelt- und Energietechnologie 2015 unter den 3 besten Einreichungen in der Kategorie Energie und Effizienz.

Der Staatspreis unterstreicht die steigende Bedeutung der Umwelt- und Energietechnologie – sowohl für die Wirtschaft, als auch für Umwelt-, Energie-, Ressourcen- und Forschungspolitik. Österreich hat mit seinen Energie- und Umwelttechnologieunternehmen eine weltweite Vorreiterposition eingenommen.

Am 10.9.2015 haben Vizekanzler und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, Umweltminister Andrä Rupprechter und Technologieminister Alois Stöger bereits zum vierten Mal den „Staatspreis Umwelt- und Energietechnologie " ausgelobt. Bei einem Pressefrühstück wurden die Projekte aller Nomminierten präsentiert.

Diesmal haben 112 Unternehmen eingereicht, von denen neun Projekte von der hochkarätigen Jury nominiert wurden. Die feierliche Preisverleihung findet am 16. Oktober 2015 durch die drei Minister im Rahmen der Fachkonferenz envietech2015 statt.

Zurück