Bildheizung

Infrarotheizung mit Motivdruck - die Redwell Bildheizung

Redwell bietet Ihnen die Möglichkeit, ein individuelles Motiv auf Ihr Heizelement drucken zu lassen.

Bildheizung mit eigenem Motiv

Die Redwell Heizelemente überzeugen durch ihre Vielfalt an Möglichkeiten. Sie können zwischen zahlreichen Bildmotiven in verschiedenen Größen wählen. Oder Sie entscheiden sich für ein Bild-Heizpaneel mit Eigenmotiv (“Private Print”).

Neben den zahlreichen Bildmotiven bietet Ihnen Redwell die Möglichkeit, ein individuelles Motiv auf die hochwertigen WE-Line Heizpaneele drucken zu lassen. Zum Beispiel: Fotos, Grafiken, Firmenbeschriftungen etc. – erhältlich in allen rahmenlosen WE-Line Größen.

Traumhafte Bildmotive, die noch dazu mit angenehmer Wärme punkten.

Qualitativer Druck vereint mit hochwertiger Verarbeitung der Paneel-Rückseite

Technische
Daten

Oberfläche

Edelstahl pulverbeschichtet, bedruckt

Rückseite

Edelstahl 3D blankgeglüht

Schutzart

IP 40 (Anschluss mit Stecker), IP 65 (Festanschluss)

Montage

Wand- und Deckenmontage möglich

Verfügbare Modelle

10
Jahre Garantie

Modell

WE250

WE350

WE420

WE600

WE800

WE900

WE1100

WE1300

WE1600

Leistung

250 Watt

Leistung

350 Watt

Leistung

420 Watt

Leistung

630 Watt

Leistung

830 Watt

Leistung

890 Watt

Leistung

1100 Watt

Leistung

1300 Watt

Leistung

1600 Watt

Gewicht

ca. 6 kg

Gewicht

ca. 8 kg

Gewicht

ca. 10 kg

Gewicht

ca. 15 kg

Gewicht

ca. 17 kg

Gewicht

ca. 21 kg

Gewicht

ca. 25 kg

Gewicht

ca. 30 kg

Gewicht

ca. 39 kg

Abmessungen

706 x 306 x 18 mm

Abmessungen

606 x 506 x 18 mm

Abmessungen

1006 x 386 x 18 mm

Abmessungen

1006 x 606 x 18 mm

Abmessungen

1606 x 426 x 18 mm

Abmessungen

1206 x 706 x 18 mm

Abmessungen

1606 x 606 x 18 mm

Abmessungen

1806 x 706 x 18 mm

Abmessungen

2006 x 806 x 18 mm

Anmerkung

Der Bildausschnitt kann je nach Größe der Heizung variieren. Farbabweichungen sind auf Grund des Druckes möglich!Hiermit möchten wir Sie in Kenntnis setzen, dass gemäß der EU-Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG die Verordnung 2015/1188 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Einzelraumheizgeräten erlassen wurde. Die Installation und Inbetriebnahme von Infrarotheizungen ist ausschließlich in Verbindung mit externen Raumtemperaturreglern zulässig, die folgende Funktionen erfüllen: elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagsregelung und Fernbedienung und/oder Fenster-Öffnungsmelder und/oder adaptive Regelung des Heizbeginns.

Jetzt anfragen!

Ist Ihr Interesse geweckt?
Schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage.

Weitere Produkte.

Hier finden Sie unser umfangreiches Produktsortiment…